FAKE002
AKAFLK
AMA

Wir freuen uns, euch den zweiten Release auf Fakeland am 16. Februar vorstellen zu können. Die EP mit dem Titel ‚AMA‘ ist das Solo Debut von Falk Andreas als ‚AKA FLK‘. Gerade frisch nach Köln für ein Praktikum als Recording Engineer des WDR Orchesters gezogen, arbeitete er während seines Master Studiums ‚Integrated Media‘ als Sound Engineer im feinen Oldenburger Tonstudio ‚Tonmeisterei‘. Daneben ist Falk musikalisch bei dem Projekt ‚Metryk‘ vertreten, die 2014 ihr Debut auf Duchess Box Records hatten. In der Zwischenzeit entstand die hauptsächlich durch analoge Vintage-Synth geprägte EP, die ab dem 16. Februar zunächst ausschließlich digital auf allen bekannten Plattformen erhältlich sein wird. Natürlich auch direkt in unserem Fakeland Laden!

Für das unglaubliche Klangbild wurde ‚AMA‘ von Matt Colton in den legendären Alchemy Studios in London gemastered. Ihr dürft gespannt sein auf ein sehr auf den Punkt gebrachtes Sound Erlebnis!

Beeinflusst von James Blake und anderen Künstlern der Londoner Downtempo Szene fing AKA FLK bereits im Jahr 2014  an, elektronische Popmusik zu schreiben. Damals aber noch mit der Band Metryk. Seine Soloveröffentlichung lebt von einem detaillierten Sounddesign, in welchem sein Beruf als Toningenieur, Produzent und Musiker zum Tragen kommt. Die Arrangements geben den einzelnen Noten Platz, ohne dabei minimalistisch zu wirken. Die Philosophie seines Debutwerkes AMA trägt diese Ambivalenz in sich. Monumentale Themen wie Liebe, Verlust und Trauer werden in kurzen Gesangsphrasen verhandelt, die im Stile eines Mantras häufig wiederholt werden. AKA FLK kreiert so eine ruhige Musik, welche aber nicht ohne Reibung am Hörer vorbeigeht und zum Nachdenken anregt.

AMA EP Credits

Written by Falk Andreas. Produced by Falk Andreas. Mixed by Falk Andreas at Tonmeisterei Oldenburg. Mastering by Matt Colton at Alchemy Mastering London.

Photo by Lars Kaempf. Design by Maximilian Wolfs. Thank you Sonja, Gert, Leander, Role, Georg, Jonas, Claus and Alex for keeping me going. In memoriam of Ann.

Original Release ℗ 2017 FAKELAND & © 2017 FAKELAND. FAKE 002. Published & Distributed by FAKELAND. www.fakeland.net / info@fakeland.net

Preview