FAKE001
ANNAGEMINA
New Darkness

Fakeland blickt auf eine ereignisreiche Zeit zurück und gerne erinnern wir uns an die FAKE-Partyreihe mit ihrer Krönung als FAKELAND Indoor Weekender, den FAKE Trip nach Groningen in die überwältigende Church Mansion, sowie das Opening auf den Freifeld Jurten mit den großartigen Black Oak.

Aber auch hinter den Kulissen ist viel passiert. Wir haben den Schritt gewagt und uns auf eine neue Ebene begeben. Wir freuen uns daher sehr, euch FAKELAND als offizielles Record Label sowie Event- und Bookingagentur vorzustellen! Der Weg dahin war arbeitsreich, doch umso offener blicken wir unseren Zielen entgegen: Großartige Musik von großartigen Menschen in der bestmöglichen Qualität zu veröffentlichen und unser Netzwerk von Künster*innen und Kreativmenschen weiter auszubauen.

Und da wir voller Tatendrang sind, weisen wir euch heute auf unser baldiges erstes Release hin:

FAKE001 wird das neue Album mit dem Titel ‘New Darkness’ der Stuttgarter Formation ANNAGEMINA. Gemastert wurde es in bester audiophiler Manier in den CALYX Studios in Berlin.

Danke an alle, die uns in irgendeiner Weise dabei unterstützt haben!

Marten Seedorf, Lars Prager, Anna Illenberger, Michael Fiedler, Oliver Janssen, Felix Rohde, Christian Hansen (Hi-Fi Science Fiction), Fibi, Christian Baaser, Lars Kaempf, Rieka Wegner, Andi Timmermann, Marte Wegner, Sarah Niering (Church Mansion), Florian Klein, Tobias Günther, Kilian Tessendorf, Murphy Scharf, Marvin Hauck, Kim Blanke, Gesa van der Linde, Achim Barghorn (Käthe Kaffee), Marjan Grabowski, Jacobbe Knob, Josh Überwasser, Steffi Arnold, Freifeld Team, Stefan Mühlhaus (Polyester), Keno Hellmers (umBAUbar), Calyx, Handlewithcare, Adriana Kovacs.

Wo wird’s nun in Zukunft hingehen? Weitere Veröffentlichungen, Veranstaltungen und mehr sind in Planung. Habt ihr Empfehlungen, bei denen ihr denkt, dass könnte zu uns passen, oder sonstige Anregungen oder Nachfragen, schreibt uns einfach an: info@fakeland.net

Stay tuned and spread the word